Leitbild Gymnasium Don Bosco


Volltextsuche:

  Über uns      Schulerhalter      Schulleitung und Organisationsteam      Lehrer- und Erzieherteam      Schulgemeinschaftsausschuss SGA      Imagefilm      Schulgeschichte      Unser Logo      Elternverein      Absolventenverein  Unsere Schule      Termine      Sprechstunden      Nachmittagsbetreuung      Schulformen und Stundentafeln      Heimschulordnung      Unterrichtszeiten      Unverbindliche Übungen/Freigegenstände      Schulbibliothek      Gibt es nur bei uns      Zusatzqualifikationen  Service und Links      Entschuldigungen      Anmeldung      Schulbusse - VOR      Buffet & Mensa      Beratung      Schülerbeihilfe      Schülervertretung      Links      Don Bosco  Aktuelles      Berichte      Fotogalerien  e-Learning      Angebote      moodle      LMS  Downloads      Schüler- und Elterninfos  Kontakt  Impressum  Datenschutz

Sportfest und Olympic Day-Run 2022 am Don Bosco-Gymnasium

veröffentlicht am 28.06.2022
Am 22.06.2022 versammelten sich alle Schüler und Schülerinnen des Don-Bosco-Gymnasiums um 8:30 Uhr in der Früh in Sportkleidung am "Monte UW" zur Kreuzsegnung.
Anschließend hielten Frau Direktorin Dillmann, Pater Szigeti und Herr Prof. Schneider eine kurze Ansprache, um den Kindern und Jugendlichen wichtige Informationen mitzuteilen und um das Event zu eröffnen.

Der erste Programmpunkt war der 2000 m-Lauf, an dem ein Großteil der Schüler und Schülerinnen mit großer Motivation teilnahmen, mit dem Ziel, einen der vielen großartigen Preise zu gewinnen. Lukas Ribisch, ein Schüler der 5A Klasse, lief als Erster mit einer Zeit von 7,29 Minuten durchs Ziel. Den Lauf betreffend meinte er, dass es ein gutes Gemeinschaftsgefühl gegeben habe und sich alle Läufer gegenseitig unterstützt hätten. Auch einen großen Erfolg hat Tomathea Goy aus der 1M erreicht, denn sie war mit Abstand die schnellste Läuferin und freute sich darüber sehr.

Die Buben der Unterstufe nahmen alle voller Freude am Fußballturnier teil, während die Mädchen der 1. und 2. Klassen Völkerball spielten und die Mädchen der 3. und 4. Klassen ihren Schultag mit dem Spiel Ball-über-die-Schnur verbrachten. Alle Teilnehmenden der Oberstufe genossen ihren Vormittag am Beachvolleyballplatz.

Das Sportfest endete mit der Siegerehrung und einer Verlosung für die teilnehmenden Läufer.

Jasmin Mayer und Hannah Lukele 5A