Leitbild Gymnasium Don Bosco


Volltextsuche:

  Über uns      Schulerhalter      Schulleitung und Organisationsteam      Lehrer- und Erzieherteam      Schulgemeinschaftsausschuss SGA      Imagefilm      Schulgeschichte      Unser Logo      Elternverein      Absolventenverein  Unsere Schule      Termine      Sprechstunden      Nachmittagsbetreuung      Schulformen und Stundentafeln      Heimschulordnung      Unterrichtszeiten      Unverbindliche Übungen/Freigegenstände      Schulbibliothek      Gibt es nur bei uns      Zusatzqualifikationen  Service und Links      Entschuldigungen      Anmeldung      Schulbusse - VOR      Buffet & Mensa      Beratung      Schülerbeihilfe      Schülervertretung      Links      Don Bosco  Aktuelles      Berichte      Fotogalerien  e-Learning      Angebote      moodle      LMS  Downloads      Schüler- und Elterninfos  Kontakt  Impressum  Datenschutz

St. Corona, 3a

veröffentlicht am 26.06.2022
Am 4. Mai 2022 machten wir uns voller Vorfreude mit dem Bus auf den Weg nach St. Corona, da unser Schikurs im Februar aufgrund von Corona nicht stattfinden konnte.
Nachdem wir angekommen waren und unsere Zimmer bezogen hatten, gingen wir zur Sommerrodelbahn, wo wir einige Male hinunterbrausten. Am Nachmittag marschierten wir den Ameisenpfad entlang. Dabei wurden wir leider von einem Gewitter überrascht und mussten schnell zurück zu unserer Unterkunft laufen. Im Orthof machten wir einen Spielenachmittag, bei dem wir unter anderem Werwolf spielten. Am Abend schauten wir uns auf der großen Leinwand im Speisesaal ein Fußballmatch an.

Am zweiten Tag stürzten wir uns mit Mountainbikes den Berg hinunter. Nach dem Mittagessen brachten wir unsere Fahrräder zurück und besuchten den Motorikpark, wo vor allem die Trampoline sehr beliebt waren. Unser nächster Programmpunkt war der Kugelbahnpfad, welcher uns zurück zu unserer Unterkunft brachte. Nach einigen Vorbereitungen konnte am Abend das "Schlag den Lehrer-Duell" stattfinden. Bei Duellen wie "Lachen verboten" waren wir Schüler unschlagbar, wobei uns die Lehrer beim "Kinderserienintrosraten" schlugen.

Als krönenden Abschluss dieser tollen Projekttage besuchten wir am Heimweg den Eis Greissler, wo wir nicht nur Eis aßen, sondern auch den großen Spielplatz besuchten, auf dem uns der kleine Wasserpark am besten gefiel.

Nach diesen actionreichen Tagen kamen wir erschöpft und glücklich nach Hause.

Helene Hatwagner, Sophie Huber, Katharina Jandrinitsch, 3a