Leitbild Gymnasium Don Bosco


Volltextsuche:

  Über uns      Schulerhalter      Schulleitung und Organisationsteam      Lehrer- und Erzieherteam      Schulgemeinschaftsausschuss SGA      Imagefilm      Schulgeschichte      Unser Logo      Elternverein      Absolventenverein  Unsere Schule      Termine      Sprechstunden      Nachmittagsbetreuung      Schulformen und Stundentafeln      Heimschulordnung      Unterrichtszeiten      Unverbindliche Übungen/Freigegenstände      Schulbibliothek      Gibt es nur bei uns      Zusatzqualifikationen  Service und Links      Entschuldigungen      Anmeldung      Schulbusse - VOR      Buffet & Mensa      Beratung      Schülerbeihilfe      Schülervertretung      Links      Don Bosco  Aktuelles      Berichte      Fotogalerien  e-Learning      Angebote      moodle      LMS  Downloads      Schüler- und Elterninfos  Kontakt  Impressum  Datenschutz

"Meine Welt"

veröffentlicht am 08.03.2018
In Frühjahr 2018 wurde mit den Schülerinnen und Schülern der 4B-Klasse ein fächerübergreifendes Projekt mit dem Titel „Meine Welt“ durchgeführt. Die jungen Künstlerinnen und Künstler setzten sich mit dem Thema auseinander, was ihre Welt ausmacht, was sie in ihrer Welt trägt. Zu diesem Thema entstanden im Rahmen des Deutschunterrichts kurze Gedichte, wobei die Auseinandersetzung auf der inhaltlichen Ebene intensiviert werden konnte.
Im Rahmen des BE-Unterrichts wurden relevante Symbole zum Thema
überlegt, die dann als Ausgangsbasis für das eigentliche Kunstwerk
dienten. Auch die Darstellung des menschlichen Körpers war ein
wesentlicher Teil der Arbeiten -  die Schülerinnen und Schüler
experimentierten mit den Proportionen des menschlichen Körpers und übten
sich in der Fertigkeit, die menschliche  Figur wirkungsvoll
darzustellen. Die Ausgangsskizzen wurden anschließend in einem
Kartonschnitt zu Vorlagen verarbeitet und diese dann in der Endphase in
unterschiedlichen Farben  gedruckt.
Die fertigen Arbeiten wurden im
Speisesaal 2 des Schulgebäudes ausgestellt und nicht zuletzt konnten sie
während einer Vernissage am 2. Mai 2018, zu der zahlreiche Gäste
erschienen, vorgestellt werden. Die Bilder  und die Texte der
Schülerinnen  und  Schüler wurden samt  einigen Musikstücken präsentiert
und ein Buffet rundete den Kunstgenuss ab.
Prof. Traxler

Veröffentlicht durch Malina Petsch, Schulhomepageteam