Leitbild Gymnasium Don Bosco


Volltextsuche:

  Über uns      Schulerhalter      Schulleitung und Organisationsteam      Lehrer- und Erzieherteam      Schulgemeinschaftsausschuss SGA      Imagefilm      Schulgeschichte      Unser Logo      Elternverein      Absolventenverein  Unsere Schule      Termine      Sprechstunden      Nachmittagsbetreuung      Schulformen und Stundentafeln      Heimschulordnung      Unterrichtszeiten      Unverbindliche Übungen/Freigegenstände      Schulbibliothek      Gibt es nur bei uns      Zusatzqualifikationen  Service und Links      Entschuldigungen      Anmeldung      Schulbusse - VOR      Buffet & Mensa      Beratung      Schülerbeihilfe      Schülervertretung      Links      Don Bosco  Aktuelles      Berichte      Fotogalerien  e-Learning      Angebote      moodle      LMS  Downloads      Schüler- und Elterninfos  Kontakt  Impressum  Datenschutz

Erstes Kennenlernen durch Erste Hilfe

veröffentlicht am 15.09.2021
30.- 31. August 2021
Montag in der letzten Ferienwoche, das Wetter ist endlich wieder besser. Die meisten genießen die letzten Ferienstunden in der Sonne. Neun interessierte Ersthelferinnen und Ersthelfer sowie eine kompetente Ausbildnerin kommen aber schon jetzt in die Schule und absolvieren einen 16h-Kurs für Erste Hilfe.

Gemeinsam erlernen wir die wichtigsten Tipps, Tricks, Fakten und Fakes zum Thema ?lebensrettende Sofortmaßnahmen am Ort des Verkehrsunfalls? und zu weiteren Notfallsituationen, die relevant für den Schulalltag sind. Durch jede Menge Praxis und gespielte Notfallszenarien dürfen wir mit einer Kombination aus viel Spaß und notwendigem Ernst lebensrettende Griffe sowie Rettungsabläufe ausprobieren und trainieren. Wir (sechs Neuzugänge im Lehrerteam) erhalten aber auch
gleichzeitig die Chance, einander kennenzulernen und uns schon jetzt mit einigen unserer erfahrenen Kollegen ein bisschen in der Schule einzuleben.

Nach zwei sehr lehrreichen und spannenden Tagen sind wir für das neue Schuljahr nun gut gerüstet und voller Wissen, das wir hoffentlich nicht anwenden müssen, aber jederzeit könnten ;-).

Ein großes Dankeschön gilt besonders unserer Kursleiterin und Kollegin Mag. Petra Thomann für ihr Engagement und ihren wirklich kurzweiligen Lehrstil, aber auch allen anderen Kolleginnen und Kollegen, die uns Neuzugänge im Laufe des Kurses so herzlich aufgenommen haben.

Barbara Humer, Julia Kinner, Mariella Klein, Tiffany Nagl, Benjamin Pargan, Julia Waldenberger