Leitbild Gymnasium Don Bosco


Volltextsuche:

  Über uns      Schulerhalter      Schulleitung und Organisationsteam      Lehrer- und Erzieherteam      Schulgemeinschaftsausschuss SGA      Imagefilm      Schulgeschichte      Unser Logo      Elternverein      Absolventenverein  Unsere Schule      Termine      Sprechstunden      Nachmittagsbetreuung      Schulformen und Stundentafeln      Heimschulordnung      Unterrichtszeiten      Unverbindliche Übungen/Freigegenstände      Schulbibliothek      Gibt es nur bei uns      Zusatzqualifikationen  Service und Links      Entschuldigungen      Anmeldung      Schulbusse - VOR      Buffet & Mensa      Beratung      Schülerbeihilfe      Schülervertretung      Links      Don Bosco  Aktuelles      Berichte      Fotogalerien  e-Learning      Angebote      moodle      LMS  Downloads      Schüler- und Elterninfos  Kontakt  Impressum  Datenschutz

Aktion Kilo – Weihnachtsprojekt am Don Bosco – Gymnasium

veröffentlicht am 07.01.2021
Im Rahmen der „Aktion Kilo“ der Young Caritas von Wien sammelten die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe in den letzten 10 Tagen vor den Weihnachtsferien Lebensmittel und Hygieneartikel für Menschen in Not.
Jeden Morgen standen Magdalena Sam und Felix Beilein aus der 3D-Klasse ab 7 Uhr bei der Garderobe und nahmen tatkräftig die vielen, vielen Spenden entgegen, die die Kinder mitbrachten. Jede Menge dicht gefüllte Kartons und große, prall gefüllte Taschen türmten sich schon nach wenigen Tagen im Bereich der großen Garderobe. Nachdem sich unsere Schule bereits mehrmals an dieser Aktion beteiligt hatte, wurde dieses Mal - ausgerechnet im Coronajahr 2020 - besonders viel und großzügig gespendet. Ich erinnere mich noch an die vergangenen Male, in denen bei weitem nicht so viel zusammenkam wie heuer. Ein großes Dankeschön an alle Spenderinnen und Spender - Eltern, Schüler und Lehrer! Beim Beladen des kleines LKWs am 22.12. packten die Kinder der 1b und der 1d mit an und waren mit Herz und Hand bei der Sache. Schön, dass wir mit dieser Aktion einen kleinen Beitrag leisten konnten, um Not zu lindern und ein Zeichen der Solidarität zu setzen.

Oliver Gottschalk